1. peb Quartett 2014

Das 1. peb-Quartett zum Thema „Gesunder Lebensstil von Kindern – Familienangelegenheit oder gesellschaftliche Aufgabe?“ findet am 12.02.1914 in Berlin statt. Prof. Gesine Schwan (Präsidentin der Humboldt-Viadrina School of Governance) als Vertreterin der Wissenschaft, Stephan Nießner (Geschäftsführer Ferrero Deutschland) als Vertreter der Wirtschaftsowie Hans-Dieter-Cleven (Cleven-Stiftung) als Vertreter der Zivilgesellschaft haben ihre Teilnahme zugesagt. Das erstmalig stattfindende peb-Quartett ist ein Diskussionsformat  mit wechselnden Vertretern jeweils aus Wissenschaft, Wirtschaft, Zivilgesellschaft, und öffentlicher Hand jeweils zu einem Thema aus dem Handlungsfeld der Plattform Ernährung und Bewegung e.V. (peb). peb richtet sich mit der Veranstaltung an Akteure der Gesundheitsförderung im politischen Berlin aus den Bereichen Wissenschaft, Wirtschaft,  Zivilgesellschaft und öffentlicher Hand, um den Dialog zwischen diesen Gruppen zu fördern.

 

www.pebonline.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.