Bio-Genuss für Kita- und Schulverpflegung

Bio-Kontor 7 zeigt auf der Biofach-  (Halle 6, Stand: 301) – wie nachhaltiger Genuss mit biologischen Gerichten in der Kita- und Schulverpflegung möglich ist, dafür produziert man  in der Großküche in Bad Aibling mit moderner Technik, u.a. nach dem Cook & Chill-, Sous vide- und Barbecue-Verfahren. Beste Qualität, kontrollierte, zertifizierte Herkunft und raffinierte Rezepturen sowie nachhaltiges Wirtschaften bestimmen die Philosophie. „Wir bieten unseren Kunden nur Produkte in höchster Qualität an, von denen wir selbst überzeugt sind“, so Konrad Geiger, Bio-Spitzenkoch und Geschäftsführer. Frische und hochwertige Rohstoffe sind die Grundlage für beste Qualität. „Deshalb steht für uns außer Frage, dass wir ausschließlich mit Bio-Produkten arbeiten.“  Nachhaltiges Wirtschaften bedeutet für Bio-Kontor 7 u.a. eine ressourceneffiziente Produktion, der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur sowie deren Schutz für die zukünftige Generation und faire, langfristige und vor allem regionale Lieferanten. Für das Tierwohl-Engagement wurde Bio-Kontor 7 erst kürzlich von der Schweisfurth Stiftung mit der Tierschutzkochmütze ausgezeichnet, denn in der Cateringbranche stellt artgerechte Haltung noch immer ein Ausnahmekriterium in der Beschaffung dar.


www.bio-kontor7.com