Bio in der Kita- & Schulverpflegung

In der Außer-Haus-Verpflegung setzen immer mehr Unternehmen, zum Beispiel Kindergärten und Schulen beim Catering auf Bio. Dieser Trend spiegelt sich auch auf der Fachmesse „BioFach“ wieder, die vom 13. bis 16. Februar 2013 stattfindet.

Profiköche im Wettbewerb: BioToque

Gäste begeistern Qualität, Geschmack und Kreativität. Genau damit überzeugen auch die Köche, die sich im Bio-Kochwettbewerb, BioToque, messen. Nach der erfolgreichen Premiere auf der BioFach 2012 geht  der Wettbewerb für Profi-Köche und Köchinnen des Anbauverbandes Bioland (D) in die zweite Runde. Prämiert wird das Kochteam, das regionale Bio-Küche am geschmackvollsten und kreativsten umsetzt. Im Vorausscheid konnten die Profiköche zwischen einem vegetarischen und einem fleischhaltigen Warenkorb wählen. Alle Zutaten des Warenkorbs sind aus 100% Bioland-Qualität. Eine Fachjury bestehend aus renommierten Spitzenköchen, u. a. die Sieger des Bio-Toques 2012, und Experten aus der Gastronomie, bewertet die Kreativität, die Präsentation der Gerichte und die Kalkulation des Hauptganges. Die Jury entscheidet bis Mitte Dezember 2012 über die Finalisten.  Ins Finale kommen 10 Kochteams mit je zwei Profiköchen. Dieses findet auf der BioFach 2013 statt. Vor den Augen des BioFach-Publikums bereiten die Profiköche ihre 3-Gänge-Menüs in der „Gläsernen Küche“ zu. Die Siegerehrung findet am Freitag, 15. Februar 2013 um 15 Uhr  in Halle 7 Stand 765-1 statt.

Interessierte finden weitere Informationen unter www.biotoque.de.
Die Profiköche wetteifern in der „Gläsernen Küche“ (Halle 7 / Stand 765-1) um das geschmackvollste und kreative Bio-Menü am:

  • Mittwoch, 13. Februar 2013, 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr
  • Donnerstag, 14. Februar 2013, 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr
  • Freitag, 15. Februar 2013, 9 bis 12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.