Der Deutsche Bundestag debattiert: Verpflegung in Schulen und Kindertagesstätten

Der Bundestag debattiert einen Antrag (17/11880) zur unentgeltlichen Verpflegung in Schulen und Kindertagesstätten am Donnerstag, 16. Mai 2013. Die von der Fraktion Die Linke dem Plenum zur Abstimmung gestellte Vorlage fordert, dass der Bund die Finanzierung der Verpflegung in Schulen und Kindertagesstätten zur Herstellung gleicher Lebensverhältnisse im gesamten Bundesgebiet übernimmt. Dafür sollen pauschal mindestens vier Euro je Kind und Tag zur Verfügung gestellt werden.

Die Debatte beginnt voraussichtlich um 14.40 Uhr und wird live im Parlamentsfernsehen, im Internet auf www.bundestag.de und auf mobilen Endgeräten übertragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.