„Essen und Trinken in Schule und Kita“ – Motto zum 16. Tag der gesunden Ernährung

Das diesjährige Motto zum 16. Tag der gesunden Ernährung, welches vom Verband für Ernährung und Diätetik e. V. (VFED) ausgegeben wurde, lautet „Essen und Trinken in Schule und Kita“. Bundesweit und in unseren deutschsprachigen Nachbarländern finden jährlich mehr als 2000 Aktionen zum Tag der gesunden Ernährung statt. „Eigentlich müsste doch jeden Tag im Jahr der „Tag der gesunden Ernährung“ sein, doch seien wir ehrlich: Immer klappt es nicht mit unseren Vorsätzen, sich ausschließlich gesund zu ernähren. Deshalb ist dieser Impulstag recht wichtig, sich seiner Ernährung wieder bewusst zu werden. Natürlich mit gutem Geschmack: Denn guter Geschmack verspricht erlebte Freude, wenn feines Essen und Trinken verbunden in herzlicher Gastfreundschaft Ästhetik und Genuss vereinen. Ein Leben für den guten Geschmack mit Qualität, Kompetenz, Kreativität und Passion. Das ist mein Credo.“ So Johann Lafer, TV- und Sterne-Koch zum Tag der gesunden Ernährung auf dem Serviceportal www.tag-der-gesunden-ernaehrung.de. Lafer weiter: „Schmackhafte, gesunde Ernährung bedeutet mir sehr viel und zum Tag der gesunden Ernährung wünsche ich mir, dass sich viele Menschen bewusst machen, wie wichtig für den Körper vor allem frische Lebensmittel, möglichst aus Jahreszeit und der Region, sind. Damit nehmen Sie die so wichtigen Vitamine und Inhaltsstoffe zu sich. Frisches und gesundes Essen und Trinken verbunden mit herzlicher Gastfreundschaft sind ein Stück Lebensart.“ Eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung sind für ein gesundes und langes Leben enorm wichtig – ja selbstverständlich. Für alle, die trotzdem noch nicht danach leben oder Informationen suchen, findet der Tag der gesunden Ernährung 2013 statt. Zahlreiche Aktionen und Tipps sollen dazu anregen, die eigenen Essgewohnheiten zu überdenken und eventuell zu ändern.

Ein Gedanke zu „„Essen und Trinken in Schule und Kita“ – Motto zum 16. Tag der gesunden Ernährung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.