Schülerwettbewerb „Bio find ich Kuh-l

Die 40 Gewinner im großen Schülerwettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz stehen fest. Das diesjährige Motto lautete „Bio+Fair – damit erreichen wir mehr!“ Es ging um fairen Handel, faire Preise, fairer Umgang mit Mensch, Tier und Natur. Über 3.100 Kinder und Jugendliche setzten sich mit den Themen ökologischer Landbau und ökologische Ernährung auseinander. Insgesamt 554 Kreativ- und Projektarbeiten sind so entstanden. Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner verleiht den vier erstplatzierten Gruppen am 9. Juni 2011 die „Kuh-le Kuh“ in Gold. „Bio find ich kuh-l“ findet seit 2003 jährlich statt. Bislang haben sich knapp 30.000 Schülerinnen und Schüler daran beteiligt. Im Herbst 2011 geht der Wettbewerb mit neuem Motto in die 10. Runde. Alle Infos zum Wettbewerb unter: www.bio-find-ich-kuhl.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.