Kooperation mit Initiative GeldKarte e.V. auch in 2014

Das Deutsche Netzwerk Schulverpflegung (DNSV)  setzt auch in 2014 seine erfolgreiche Kooperation mit der Initiative GeldKarte fort. Die Initiative GeldKarte vertritt als Verband die Interessen von inzwischen 71 Unternehmen der Chipkartenbranche und Kreditwirtschaft in Bezug auf die GeldKarte. Zu ihren Mitgliedern zählen unter anderem Terminalhersteller, Softwareanbieter, Automatenaufsteller und Kreditinstitute. Als Motor der GeldKarte treibt die Initiative einzelne Anwendungsbereiche gezielt voran. Neben der bargeldlosen Bezahlung an Automaten, in Kantinen, Stadien oder Schulmensen und dem sicheren Jugendschutz an Automaten, Solarien und Internet etabliert sich die diskrete Ausgabe von Subventionen und Sozialgutscheinen als ein wichtiger Einsatzbereich.  Über die Vorteile der GeldKarte als sichere, diskrete und kostengünstige Bezahllösung informiert die Initiative GeldKarte die Öffentlichkeit und Politik. Seit 2008 unterstützt die Initiative jedes Jahr mit verschiedenen Aktivitäten den Ausbau der Schulverpflegung – von Informationsveranstaltungen für Schulleiter bis zur finanziellen Förderung von Schulrestaurants. Der Vorsitzende des DNSV freut sich auf die weitere Zusammenarbeit und betont: „Das kindgerechtes elektronisches Bezahlmedium wissen Eltern und Kinder für die Mensa zu schätzen, denn die GeldKarte bietet dabei besondere Vorteile. Das DNSV  freut sich, solch einen starken Partner an der Seite zu haben.“


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.