Küchen für Deutschlands Schulen

Einmal mit Tim Mälzer kochen! Dieser Wunsch ging  für die Schülerinnen und Schüler der Schule Am Fehntjer Berg in Moormerland in Erfüllung. Anlass hierfür war die Einweihung einer neuen Übungsküche, die die Schule im Rahmen des IN FORM-Projektes „Küchen für Deutschlands Schulen“ erhalten hat. Der Wettbewerb „Küchen für Deutschlands Schulen“ wurde vom Bundesernährungsministerium gemeinsam mit der Bertelsmann Stiftung, dem Küchenhersteller Nolte und Fernsehkoch Tim Mälzer ins Leben gerufen. Ziel ist es, Kinder für gesunde Ernährung zu begeistern und bereits in der Schule die Grundlagen für die Zubereitung von Lebensmitteln zu vermitteln. Bis heute konnten sich sieben Schulen über eine neue Übungsküche freuen. Zehn weitere Küchen werden an Schulen vergeben, die im Wettbewerb mit ihren Konzepten zur Ernährungsbildung überzeugt haben. Ende März 2011 werden diese Gewinner bekannt gegeben und die nächste Runde des Wettbewerbs gestartet. „Küchen für Deutschlands Schulen“ ist Teil von IN FORM – „Deutschlands Initiative für
gesunde Ernährung und mehr Bewegung“. Mit IN FORM verfolgt das Bundesernährungsministerium das Ziel, das Ernährungs- und Bewegungsverhalten in Deutschland nachhaltig zu verbessern.

www.kuechenfuerdeutschlandsschulen.de
www.in-form.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.