Öffentliche Anhörung Schulverpflegung im Bundestagausschuss

Hans-Michael Goldmann (MdB) Vorsitzender des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und Schirmherr der Sonderschau Schulverpflegung zur didacta 2011, kündigte im Rahmen des „Runden Tisches Schulverpflegung“ eine öffentliche Anhörung zum Thema „Schulverpflegung“  im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Deutschen Bundestaes an. Wir müssen die Ernährung und speziell Schulverpflegung wieder in den Blickpunkt zu rücken, da dieses Thema immer stärker unsere Kinder betrifft, so Goldmann, der mit der öffentlichen Tagung des Verbraucherausschusses dem Thema eine größere Beachtung schaffen will. Dabei waren sich alle Teilnehmer der Diskussion in Stuttgart einig, dass im Bereich der Schulverpflegung noch viel getan werden muss.

2 Gedanken zu „Öffentliche Anhörung Schulverpflegung im Bundestagausschuss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.