Sarah Wiener Stiftung und DNSV gehen gemeinsame Wege

Das DNSV kann die Sarah Wiener Stiftung als neues Fördermitglied begrüßen. Im November 2007 wurde die Sarah Wiener Stiftung – Für gesunde Kinder und was Vernünftiges zu essen ins Leben gerufen. Zu ihren Gründungsmitgliedern zählen außer Sarah Wiener u. a. Alfred Biolek und der Demeter e. V. Zweck der Stiftung ist die Förderung von gesunden Ernährungsgewohnheiten bei Kindern und Jugendlichen. Bis Ende 2010 hat sie an rund 350 Schulen und Kitas in 47 deutschen Städten rund 700 Lehrer und Erzieher als Multiplikatoren weitergebildet. Über die wöchentlichen Koch- und Ernährungskurse kann jährlich 7.000 Kindern der Weg zu einer gesunden Ernährung geebnet werden. Gleichzeitig besuchen die Kochkurse Bio-Bauernhöfe, um auch die Seite der Lebensmittelerzeugung zu erleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.