Schulessen des Thomas-Morus-Gymnasium zertifiziert

 Als erstes Gymnasium in Rheinland-Pfalz wurde das Thomas-Morus-Gymnasium in Daun, von der Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) mit dem Zertifikat „Geprüfte Speisenqualität“ ausgezeichnet. Gemeinsam mit DGE-Geschäftsführer Helmut Oberritter hat Ernährungsministerin Ulrike Höfken das Zertifikat an Schulleiter Christoph Susewind und Hans-Peter Reuter vom Caterer St. Martin Gastronomie übergeben.

Der Ulmener Caterer St. Martin Gastronomie, Essenslieferant der Schul, hatte bereits im vergangenen Jahr das DGE-Zertifikat erhalten. Das Gymnasium hatte sich für eine Zertifizierung entschieden, um die Qualität seines Verpflegungsangebots nachhaltig zu sichern. 

Quelle: www.rlp.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.