Schulessen kostenfrei?

„Schul- und Kitaverpflegung gehört zum Lern- und Erziehungsalltag und ist eine Fürsorge- und Vorsorgepflicht des Staates. Deshalb ist der Bund in der Verantwortung, die Finanzierung für eine flächendeckende Schul- und Kitaverpflegung sicherzustellen. Schulessen kostenfrei!“ „Schulessen kostenfrei“ ist eine Aktion der Bundestagsabgeordneten Karin Binder. —-> online Petition

Die Unterschriften sollen an die Bundesregierung und das zuständige Bundesministerium zum Tag der Schulverpflegung im Oktober 2013 übergeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.