Schulessen und regionale Wertschöpfung

Auch in diesem Jahr führt  die LEADER-Aktionsgruppe Saale-Orla e. V. wieder den  Wettbewerb 2012 „Schulessen – Regional, Gesund und Gut“ durch. Der Schulessen-Wettbewerb 2012 setzt den Schwerpunkt auf die Entwicklung kreativer Lösungen zur Verbesserung der Raumsituation sowie der Ausstattung in Verbindung mit Qualität und Herkunft des Schulessens sowie Wissensvermittlung. Was will man erreichen?

  • die Erhöhung der Teilnehmeranzahl am Schulessen
  • der Anteil der zum Einsatz kommenden regionalen Produkte
  • die Verbesserung der Qualität von Speisen und Rahmenbedingungen
  • der Wechsel hin zu regionalen Schulessen-Anbietern

Die Wettbewerbsjury ermittelt aus den eingehenden Bewerbungen bis zu sechs Schulen die als Wettbewerbssieger hervorgehen.

Kontakt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.