Schulkonzept „Zeigt her Eure Hände“

Im Rahmen des Deutschen Aktionstages Nachhaltigkeit am 5. Juni und des Tork Schulkonzepts „Zeigt her Eure Hände“ hat der Fachgroßhändler igefa gemeinsam mit Tork, dem Deutschen Kinderschutzbund und weiteren Partnern ein Waschraumprojekt an einer Berliner Grundschule realisiert. Eine der Schultoiletten ist von Grund auf renoviert worden. Auch die Schüler haben kräftig mit angepackt und ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Eine Tork Hygieneschulung klärte zudem über die Bedetung der Händehygiene auf. Der Waschraum  wurde von Grund auf gereinigt, die Wände frisch gestrichen, und auch die Kinder des zugehörigen Grundschulhortes durften sich bei der Gestaltung ihrer Waschräume kreativ einbringen. Sie bemalten die Kabinenwände und -türen farbenfroh mit ihren Wunschmotiven.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.