Skövde hat die besten Schulköche in Schweden

Gewinner der schwedischen Schulköchemeisterschaft 2014, ist Tina Nordström mit ihrem Team „Helenas Skogsträdgård“ aus der Kommune Skövde. Prinz Carl Philip von Schweden überreichte ihr den Prei-  für ausgezeichnete Schulverpflegung – anlässlich der Food-Messe GastroNord in Stockholm. In seiner Laudatio für die Sieger lobte er die der Arbeit in Schulmensen, die seiner Meinung nach in der öffentlichen Wahrnehmung unterschätzt würden, denn die Schulköche würden durch Kreativität und Fachkompetenz mit ihrer Arbeit die Basis für die Gesundheit der Kinder und Jugendlichen bereitstellen. Dabei gehe es um Schulessen, das gut schmeckt, das mit Professionalität  zubereitet und von den Mitarbeitern  eine angenehme Atmosphäre serviert wird.

Auf der Messe Expogast in Luxemburg (22.-26.11.2014), wird im Rahmen des World Cups der Köche,  auch wieder ein schwedisches Schulkoch Team im GV Wettbewerb antreten, um die Silbermedaille von Erfurt 2012 (IKA)  zu verteidigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.