"Tag der Schulverpflegung" in Brandenburg am 27.10.2011

Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Brandenburg meldet: Am 27.10.2011 findet im Rahmen der bundesweiten Aktionstage Schulverpflegung, der erste „Tag der Schulverpflegung“ im Land Brandenburg statt. Ziel ist es, SchülerInnen und LehrerInnen für das Schulessen zu begeistern und Neugier für weniger bekannte Gerichte zu wecken. Schulessen und vor allem dessen gesundheitsfördernde Ausrichtung sollen dadurch mehr und mehr ein selbstverständlicher Bestandteil des Schulalltages werden.
Dem Thema Essen und Trinken in der Schule soll an diesem Tag und darüber hinaus mehr Aufmerksamkeit gewidmet werden. Unter dem Motto „Wie lecker ist das denn?“ geht’s an diesem Tag auf in die Schulmensa. Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung stellt für diesen Tag allen Einrichtungen, die teilnehmen wollen, unterschiedliche Materialien zur Verfügung:
Den Essensanbietern werden nährstoffoptimierte Rezeptvorschläge angeboten, die sie in ihren Einrichtungen umsetzen und bewerben sollen:  
Schulen finden Anregungen und Material, um an diesem Tag mit dem Thema Schulessen erlebnisorientiert zu arbeiten:
Quelle: Newsletter 2011/1 Vernetzungsstelle Schulverpflegung Brandenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.