Tag der Schulverpflegung in Brandenburgischen Schulen

Qualität im Schulessen für alle Schülerinnen und Schüler im Land Brandenburg ist wichtig – das machen nicht nur die jüngsten Ereignisse in der Schulessensversorgung deutlich. Der Tag der Schulverpflegung am 23. Oktober 2012 will Schülerinnen und Schüler, Schulen, Kommunen, Eltern und Essensanbieter gleichermaßen aktivieren, gemeinsam Initiative für eine bessere Schulverpflegung zu ergreifen. Mit eigens für diesen Tag entwickelten Rezepten (Brandenburger Schulmenü) wird schmackhaftesSchulessen mit Regionalbezug beispielhaft umgesetzt. In Unterrichtsprojekten und an außerschulischen Lernorten können sich Schülerinnen und Schüler Wissen zur Herkunft und zum nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln aneignen.

 

Weitere Informationen zum Aktionstag Brandenburg:

www.schulverpflegung-brandenburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.