Vegetarische Abwechslung auf Kindertellern

Für Kids: Valess Junior Safari mit Kartoffelbrei Valess Junior Safari aus dem Hause FrieslandCampina Foodservice: Die knusprig panierten Nuggets lassen sich zu kreativen Gerichten kombinieren, enthalten eine Menge wichtiger Nährstoffe und sind dabei völlig fleischfrei. Dank der lustigen Tierform schmeckt Valess Junior Safari gleich doppelt so gut. 

Rezept: Valess Junior Safari mit Brei
Für 10 Kinder-Portionen 800 g Valess Junior Safari auf Blechen verteilen und im
vorgeheizten Kombidämpfer bei 180° C Heißluft ca. 7 Minuten goldbraun backen.
1 kg mehlig kochende Kartoffeln in Salzwasser gar kochen. 250 g junge TKErbsen
in den letzten 4 Minuten mitgaren. 100 g gewürfelte Zwiebeln in 50 g
Debic Braten & Backen glasig dünsten und 200 ml Milch hinzugießen. Die
Kartoffeln zerstampfen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
1 kg in Scheiben geschnittene Möhren in 50 g Debic Braten & Backen
anschwitzen und mit 10 g Zucker leicht karamellisieren. Mit 200 ml Gemüsefond
ablöschen, etwas einreduzieren lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Valess Junior Safari mit den glasierten Möhren und dem Kartoffelbrei anrichten,
mit 20 g gehackter Petersilie garnieren und servieren. Die Zubereitungszeit
beträgt ca. 30 Minuten. Weitere Informationen: valess-professional.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.