Zweite Netzwerkkonferenz „Verbraucherbildung“

Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) veranstaltet gemeinsam mit dem Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) am 8. Mai 2012 in Berlin die Zweite Netzwerkkonferenz „Verbraucherbildung“. Ziel dieser zweiten Fachveranstaltung ist es, die geknüpften Kontakte unter den Teilnehmern der ersten Konferenz zu verfestigen und weitere Akteure aus Gesellschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Wirtschaft in den Fachdialog einzubeziehen. Auf diese Weise trägt diese zweite Konferenz dazu bei das Netzwerk für eine verbesserte Vermittlung von Verbraucherkompetenzen an Jugendliche in Schulen zu erweitern und auszubauen.

www.verbraucherkompetenz.de

Umfrage-Verbraucherbildung (pdf)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.