7. Internationale Schülerfirmenmesse 2015

Die 7. Internationale Schülerfirmenmesse 2015 fand jüngst im FEZ-Berlin statt. 53 Schülerfirmen mit 377 aktiven Ausstellenden präsentierten Angebote und Produkte. Schülerfirmen boomen. An immer mehr Schulen gründen Jugendliche Firmen, die echtes Geld verdienen. Das DNSV fragt: Sind Schülerfirmen attraktive Lernorte und Werkstätten. Machen sie fit für die Arbeitswelt und lassen sie Ideen entstehen? Oder „Schüler kochen für Schüler“, als billiger Ersatz für Bundeseinheitliche Regelungen zur Schulverpflegung? Was sagen Sie dazu? Ihre Meinung ist gefragt!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.