apetito unterstützt den „Tag der Schulverpflegung“

Zum ersten bundesweiten „Tag der Schulverpflegung“ laden die Vernetzungsstellen Schulverpflegungen der Bundesländer die Schulen zum Mitmachen ein. Unter dem Motto „Wie lecker is´ das denn?“ soll bei Schülern und Lehrern im Oktober durch leckere Menüs und Aktionen die Lust auf das Schulessen geweckt werden. Der Verpflegungsanbieter apetito unterstützt die Schulen in den einzelnen Bundesländern mit verschiedenen Menüvorschlägen für den „Tag der Schulverpflegung“. Dabei handelt es sich um herbstliche Menüideen, die sich an den Rezeptvorschlägen der einzelnen Vernetzungsstellen orientieren. Die Ernährungsberatung von apetito hat ein abwechslungsreiches Menüangebot zusammengestellt. Kürbissuppe, Champignon-Lauchpizza oder die Rinderhack-Kürbispfanne mit Vollkornnudeln versprechen ein kulinarisches Erlebnis. Gleichzeitig sind die Schulen aufgefordert, Aktionen rund ums Schulessen und Mensaleben durchzuführen. apetito bietet den Schulen hierfür unterschiedliche Materialien an. Dazu zählen die Ernährungspyramide, Speiseplanpapier oder Poster und Postkarten von der mensa-check.de-Aktion. Die Internetseite mensa-check.de hat apetito eingerichtet, um die Wünsche der Schüler zu kennen. Denn die Seite ermöglicht es Schülern, ihre Meinung zum Thema Schulverpflegung zu äußern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.