Bio kann jeder

Unter dem Motto „Bio kann jeder – nachhaltig essen in Kita und Schule“ finden in Baden-Württemberg im Herbst 2019 an verschiedenen Orten praxisnahe Workshops statt. Die Teilnehmenden erfahren, wie sich Bioprodukte erfolgreich in die Schul- und Kita-Verpflegung integrieren lassen und wo das bereits in der Praxis umgesetzt wird. Bei diesen Workshops erhalten die Teilnehmenden konkrete Informationen zum Einkauf, zur Speiseplanung und Kostenkalkulation mit Bioprodukten. Referenten aus der Praxis berichten von ihren Erfahrungen und es bleibt genügend Zeit für Austausch und individuelle Fragen.

Die kostenlosen Veranstaltungen sind Teil des Projekts „Bio kann jeder“ im Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft. Sie richten sich an hauswirtschaftliche und pädagogische Fachkräfte in Kindergärten, Kitas und Schulen, Cateringunternehmen, kommunale Träger, Bio-Lieferanten und weitere interessierte Personen.