Ernährungsminister ignoriert Expertenwarnungen: Energy Drinks dürfen weiter an Kinder verkauft werden

foodwatchGefährliche Energy Drinks sollen nach Auffassung von Bundesernährungsminister Christian Schmidt weiterhin an Kinder verkauft werden dürfen. Es gebe „vorerst keine Gründe für ein Abgabeverbot“ an Kinder, sagte der Minister auf bild.de. Dabei warnen Gesundheitsexperten seit langem vor den Risiken von Red Bull & Co.

ganzen Beitrag lesen

Quelle: foodwatch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.