Gesunde Lebensweise durchs Gärtnern

Die Kinder der Kinderkrippe „Farbtupfer“, der Kita „Kleeblatt“ und der Kita „Tausendfüßler“ in Döbeln haben ein eigenes Hochbeet bekommen. Ziel der Aktion ist es, den Kindern auf spielerische Art und Weise die Natur und eine gesunde Lebensweise näher zu bringen. Die drei Kindertagesstätten werden täglich mit einem ausgewogenen Mittagessen von Sodexo versorgt. Das Hochbeet und Gärtnern mit den Kindern erweitert die bereits zahlreichen Aktivitäten zur Ernährungserziehung von Sodexo.

Am 26. Juni wurde es von Sodexo aufgebaut. Im Anschluss lud das Catering-Unternehmen die Kinder zum gemeinsamen Gärtnern ein – denn im Beet gibt es allerhand zu tun und zu entdecken! Unterstützt wird die Aktion außerdem von Gartengeräte-Hersteller Gardena. Beim gemeinsamen Säen, Pflanzen, Gießen und Pflegen von verschiedenen Gemüse-Sorten bekommen die Nachwuchs-Gärtner jede Menge nützliche Tipps rund um Pflanzen und gesunde Ernährung. Auch die weitere Pflege im Hochbeet übernehmen die Kinder und können ihrem Gemüse beim Wachsen und Gedeihen zuschauen. Natürlich dürfen sie am Ende auch die Früchte ihrer Arbeit ernten und genießen.

Sodexo stellt den Kindertagesstätten die Erde und Pflanzen zur Verfügung. Begleitend dazu gibt es außerdem Informationsmaterial rund um heimische Pflanzen im Garten. Gardena unterstützt die kleinen Gärtner mit Gartengeräten und Material mit nützlichen Gartentipps.