Il Cielo unter den Schirm von Organic Garden

Unter dem Dach von Organic Garden versorgen Carola Petrone (Il Cielo) und Nikita Stromberg (Organic Garden) nun täglich bis zu 6.000 Kinder mit gesundem und nachhaltigem Essen. Organic Garden wird damit zur wichtigen Größe für gesundes und nachhaltiges Schulcatering im süddeutschen Raum. Um die Schulverpflegung auf ein neues Qualitätsniveau zu heben, haben sich nun zwei zusammengetan, die bereits vor Jahren den Beweis angetreten haben. Seit Oktober 2022 arbeiten Il Cielo und Organic Garden nun Seite an Seite unter dem Dach von Organic Garden an über 45 öffentlichen wie privaten Krippen, Kindergärten, Schulen und Ganztagsschulen im Großraum München. Im Mittelpunkt steht das Qualitätsversprechen: Gerichte werden vorrangig in Bio-Qualität mit saisonalen, regional-reinen Lebensmitteln frisch vor Ort zubereitet. Damit Kinder auch außerhalb von Schule, Kita und Kindergarten zu dauerhaften ‚Besseressern‘ werden, setzt Organic Garden zudem auf die bewusste, spielerische Vermittlung von Ernährungswissen. So spielt Gemüse, zubereitet in den buntesten, kreativsten und vielfältigsten Formen, die Hauptrolle auf den Schultellern. Dazu kommen in der Regel zweimal pro Woche – als Beilage – auch Fisch und Fleisch. Gekocht wird bei Organic Garden ausschließlich mit naturreinen, hochwertigen Lebensmitteln ohne Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker. In der Umsetzung heißt das: weniger Eintopf und mehr sortenreines Gemüse, Kartoffelbrei und Reis separat oder als Beilage anbieten – ganz wie bei einem Baukastensystem. Denn Kinder wählen gerne selbst, mögen bunt Gemischtes nicht so sehr und haben lieber einzelne Komponenten auf dem Teller. (Foto: c. Organic Garden AG)

www.organicgarden.de