Neue BIO-Produkte von Karl Kemper

Karl Kemper, eine Marke der European Convenience Food GmbH, stellt seit 1975 TK-Convenience mit höchstem Qualitätsanspruch her. Dabei ist Karl Kemper vor allem als Spezialist für Hausmannskost wie zum Beispiel Rouladen und gefüllte Paprikaschoten bekannt. BIO wird im Außer-Haus-Markt immer wichtiger und die Nachfrage nach BIO Artikeln immer größer. Die bundesweite Initiative „BioBitte – Mehr Bio in öffentlichen Küchen“ erhöht die Aufmerksamkeit nach BIO zusätzlich. Deshalb ist das aktuelle Karl Kemper-Sortiment, welches momentan ca. 140 Produkte umfasst, jetzt um drei neue BIO-Artikel erweitert worden. Dabei bilden bestehende Klassiker die Basis der neuen BIO-Artikel, damit der Kunde seine gewohnten Produkte in BIO-Qualität genießen kann. Neben einer BIO Rinderfrikadelle, gegart & gebräunt (ca.80 g) und einem BIO Rinderhackbällchen, gegart & gebräunt (ca. 30 g) ist besonders die neue BIO Rinderroulade „Hausfrauen Art“, gelegte Füllung (ca. 180 g) zu beachten. Diese hat eine handgelegte Füllung aus Gewürzgurken, Zwiebeln und Senf und ist ohne Speck. Sie lässt sich problemlos in Kombidämpfer und Pfanne zubereiten. Sämtliche Zutaten sind garantiert aus kontrolliert biologischem Anbau DE-ÖKO-006. Alle neuen BIO-Artikel sind absolut geling sicher und ab sofort über den Großhandel zu beziehen. Zudem können über www.karl-lemper.de/muster Muster bestellt werden.