Schulmilch & Kakao

Immer häufiger verzichten Schülerinnen und Schüler auf ein Frühstück. Doch ein Frühstück und/oder eine kohlenhydrathaltige Pausenmahlzeit ist im Schulalltag besonders wichtig, um dem Unterricht konzentriert folgen zu können. Milch liefert, wie kaum ein anderes Lebensmittel, neben reichlich Flüssigkeit, viele wichtige Nährstoffe, u.a. natürliches Eiweiß, Vitamine und Calcium. Die frische Landliebe Schulmilch, z. B. in den Sorten pure Milch oder Schokomilch, ist somit die ToGo-Pausenmahlzeit. Schulmilch gehört für Millionen Kinder zum Schulalltag – am liebsten, wenn sie nach Schokolade schmeckt. Wissenschaftler der TU Dortmund haben jetzt bestätigt, was Kinder, Eltern und Lehrer ahnen: In einer umfassenden Versuchsreihe gingen sie den Geschmackspräferenzen von Grundschülern und Jugendlichen auf den Grund. Resultat: Kakao ist mit großem Abstand der klare Favorit: In der Grundschule bevorzugen 73% der Kinder Kakao; in den Jahrgangsstufen 7 bis 9 sind es 57% bzw. 61%. „Kinder folgen einer in der Evolution gebildeten Präferenz, wenn sie der Schokomilch den Vorzug geben“ erklärt Prof. Dr. Günter Eissing, Lehrstuhlinhaber für Gesundheitsförderung und Verbraucherbildung.
Weitere Informationen: http://www.fuermichliebermilch.de/