S&F-SYMPOSIUM: WIEDER 2021

Erstmalig in der Geschichte des Symposiums muss die Fachveranstaltung für die Gemeinschaftsgastronomie abgesagt werden. Seit 16 Jahren treffen sich die führenden Köpfe der GV im Oktober in Fürstenfeldbruck bei München. Das S&F-Symposium ist längst zu einem Highlight der Verpflegungsbranche geworden. In diesem Jahr muss die Veranstaltung pausieren.
„Wir bedauern die Entscheidung sehr, zum Schutz unserer Teilnehmenden, Vortragenden und Aussteller*innen haben wir uns aber zu diesem Schritt entschlossen.“ so Marcus Seidl, Gründer der S&F-Gruppe.
Sein Freund und Partner Ulrich Fladung betont: „Nach dem großartigen Erfolg des Symposiums 2020 ist dies ein schmerzhafter Einschnitt, aber wir freuen uns auf ein Wiedersehen am 21. & 22. Oktober 2021.“ Das DNSV wird wieder mit vor Ort sein.