Stadt sucht neuen Caterer

Die Stadt Bielefeld sucht für 19 Bielefelder Schulen nach den Sommerferien kurzfristig einen neuen Schulcaterer. Der Vertrag ist auf ein Jahr befristet, danach soll das Volumen neu ausgeschrieben werden. Die Schulverpflegungsangebote der Stadt Schulessen standen immer wieder in der Kritik. Wunsch der Stadt ist es auch auf ein neues Konzept umstellen. Stadtteilküchen sollten danach vier bis fünf Schulen im Umkreis direkt beliefern.

Quelle: Westfalen Blatt