„Vielfalt schmecken + entdecken“

Unter dem Motto „Vielfalt schmecken + entdecken“ findet heute der Tag der Kitaverpflegung statt. Deutschlandweit setzen Kitas an diesem Tag ein Zeichen dafür, kulturelle und kulinarische Vielfalt gemeinsam zu erleben. Am Aktionstag kommen Erzieher, Eltern und Kinder sowie Essensanbieter zusammen und machen sich für die Verbesserung der Kitaverpflegung stark. Hierzu gehören Fachvorträge, Workshops und Seminare zum Thema gesundheitsfördernde Verpflegung.

Aktionen in den Bundesländern 2021

Baden-Württemberg, 4. Mai 2021 bis Ende Juli 2021

Alle Kitas in Baden-Württemberg können individuell an einem beliebigen Tag bis Ende Juli einen Aktionstag zur Kitaverpflegung durchführen. Das Landeszentrum für Ernährung unterstützt mit saisonalen Aktionsgerichten und Begleitbroschüren zur Ernährungsbildung für das Mittagessen. Zusätzlich soll mit dem Wettbewerb „Bunte Vesperpause“ dem Thema Zwischenmahlzeiten Aufmerksamkeit geschenkt werden. Gesucht werden Ideen und Vorschläge für beliebte und ausgewogene bunte Vesper mit viel Obst und Gemüse.

Berlin, 4. Mai 2021

Werkstatt-digital für Kita-Träger „Essen und Trinken in der guten gesunden Kita“ in Kooperation mit dem Landesprogramm gute gesunde Kita Berlin und der FÖL Berlin-Brandenburg e.V. „Bio kann jeder“

Thema: „Bio in der Kitaverpflegung als Motor für Nachhaltigkeit“: Regional, saisonal, Bio als Hebel für ein hochwertiges, abwechslungsreiches und attraktives Essensangebot – wie kann das in der Praxis gelingen?

Die Teilnahme ist nur für Kitas im Berliner Landesprogramm „Kitas bewegen – für die gute gesunde Kita“ (LggK) möglich.

Brandenburg, Kitajahr 2020/21

Alle Kitas in Brandenburg können individuell im gesamten Kitajahr 2020/21 einen Termin für einen Aktionstag rund um die Kitaverpflegung festlegen. Die Vernetzungsstelle unterstützt die inhaltliche Ausgestaltung des Aktionstages mit einer Ideensammlung.

Mecklenburg-Vorpommern, 4. Mai. 2021

Online-Fachveranstaltung zur Kita-Verpflegung, u.a. mit Vortrag zum Thema Mit Kindern essen – Essbeziehung!“ und der Vorstellung von Best-Practice-Kitas.

Niedersachsen, Dezember 2021

Mit-Mach-Aktion: Landesweit lädt die Vernetzungsstelle Kindertagespflegestellen, Krippen und Kitas ein, ihre kreativen Aktionen, Projekte und Ideen für eine klimafreundliche Welt von morgen einzureichen und andere Einrichtungen teilhaben zu lassen.

Nordrhein-Westfalen, 4. Mai 2021

Online-Jahrestagung Update DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in Kitas und Schulen“. Ziel ist, Interessierte aus den Bereichen der Kita- und Schulverpflegung in NRW zu motivieren und zu unterstützen, die Chance des Neustarts für ein gutes, leckeres Essen in ihrer Kita oder Schule anzupacken.

Im Rahmen von vier Online-Talkrunden „Nachgehakt“ zu den DGE-Qualitätsstandards am 11. und 12. Mai 2021 können Interessierte in 60 Minuten zu unterschiedlichen Schwerpunkten ins Gespräch kommen.

Rheinland-Pfalz. 4. Mai 2021

Online-Fachtagung „Der Blick über den Tellerrand“ für Kita-Leitungen, pädagogische Fachkräfte und Fachberater Kita. Die Fachtagung stellt die Frage in den Mittelpunkt, wie sich eine gesundheitsförderliche und nachhaltige Kita-Verpflegung als Gemeinschaftsaufgabe des gesamten Kita-Teams bewältigen lässt.

Sachsen, 4. Mai 2021

In einer Mit-Mach-Aktion lädt die Vernetzungsstelle Kitas und Einrichtungen der Kindertagespflege zum Selbermachen und Verkosten von Brotaufstrichen ein.

Schleswig-Holstein, 27. April 2021 / 4. Mai 2021

Die Vernetzungsstelle nimmt die Empfehlungen zur Nachhaltigkeit des neuen DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in Kitas auf und setzt sich in einem Online-Praxis-Workshop „Erfolg mit „V“- Impulse für ein vegetarisches Angebot in Kita und Schule“ damit auseinander. Der Workshop beinhaltet zwei Online-Einheiten (27. April und 04. Mai 2021) à zwei Stunden. In der Zeit zwischen den beiden Einheiten haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, die Umsetzung der Rezepturen selber auszuprobieren. Der Online-Kurs richtet sich an Verpflegungsmitarbeiter, pädagogische Fachkräfte, Ernährungsfachkräfte, Einrichtungsleitungen und Interessierte.

Die Teilnahmegebühr beträgt 30,00 Euro.

Bayern und Thüringen

In Bayern findet der Tag der Kitaverpflegung voraussichtlich im Sommer 2021 statt. In Thüringen gab es bereits am 18. März 2021 eine digitale Fachtagung.

Redaktion Schulverpflegung