Dampfende Mahlzeit macht dickes Minus

Die Stadt will den Preis für das Schüler-Mittagessen erhöhen, um ihr Defizit einzudämmen. Der Sozialausschuss ist dagegen. Die Entscheidung soll nun 2012 fallen.  Für Eltern, die über Mittag nicht zuhause sind, ist es eine hilfreiche Sache: das Mittagessen, das die Stadt an den Schulen anbietet. Wer sein Kind mit einer warmen Mahlzeit versorgt sehen will, weiß es in der Schulmensa gut aufgehoben. Die weiterführenden Schulen sind inzwischen alle mit Mensen ausgestattet, die Eugen-Bolz-Grundschule und -Förderschule bekommen gerade eine gebaut. Die Schillerschule soll ebenfalls eine Mensa erhalten. Die Silcherschüler speisen einmal in der Woche in der Uhlandschule.Weiterlesen…

 

Quelle: „Kornwestheim und Kreis Ludwigsburg“, vom 17.12.2011 02:46 Uhr, von Susanne Mathes

3 Gedanken zu „Dampfende Mahlzeit macht dickes Minus

  • 9. Januar 2012 um 16:01
    Permalink

    Toll, dass hier regelmaessig soviel geschrieben wird.

    Antwort
  • 13. Januar 2012 um 18:29
    Permalink

    Da ich grosser Facebook Freak bin, meine kurze Frage: Gibt es eine FanPage?

    Antwort
  • 22. Januar 2012 um 01:37
    Permalink

    Hi, ich vermisse hier auch den like Button. Oder nicht gefunden?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.