DNSV auf 5. Kongress ZUKUNFTSRAUM SCHULE – Sichere und gesunde Schulen

Schulessen ist mehr als nur ein warmes Mittagessen, so die grundlegende Position des DNSV, welches dazu auch seinen 11. Kongress in Berlin veranstaltet. Schulverpflegung ist vor allem auch eine Frage des Zustandes der Mensen, ihrer Atmosphäre und deren Vorhanden sein und Planung. Schulbau mit Zukunft benötigt einerseits geeignete Konzepte, Instrumente und Lösungen, mit denen sich Bau- und Schulentwicklung verbinden lassen. Andererseits müssen das schulbautypische Gestaltungswissen, wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Erfahrungen auch den Beteiligten und Betroffenen bekannt sein. Dieser komplexen und zugleich konkreten Aufgabe widmet sich der diesjährige Kongress ZUKUNFTSRAUM SCHULE, um trotz strapazierter Haushalte den Lebensraum Schule nachhaltig weiter zu entwickeln. Von der Präventionskultur bis zur baulichen und technischen Ausstattung reichen die untrennbar erforderlichen Voraussetzungen für Sicherheit und Gesundheit in Schulen. Die Priorität dieser Kategorien ist unbestritten und auch das Handwerkszeug zur praktischen Umsetzung hat sich erheblich erweitert.

Programm (pdf): Kongress 5 ZUKUNFTSRAUM SCHULE 2017 Stuttgart PROGRAMM