Ersten Ernährungstage in Kantinen und Mensen in BW

Über 40 Landratsämter, Schulmensen, Betriebskantinen und Ernährungszentren in ganz Baden-Württemberg nahmen mit rund 60 Veranstaltungen an den ersten Er-nährungstagen 2015 teil. „Gerade für Kinder und Jugendliche ist gutes und ausgewogenes Essen besonders wichtig. Die Aktionen rund um regionales, saisonales und nachhaltiges Essen haben gezeigt, dass Schulmensen oft mit kleinen Mitteln große Verbesserungen erreichen können“, sagte Verbraucherminister Alexander Bonde.

Bei Fragen rund um das Essensangebot könnten Schulen und Kindertageseinrichtungen das Know-how der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Baden-Württemberg in Anspruch nehmen. „Rund 52 Praxisbegleiterinnen und Praxisbegleiter finden als kompetente Fachkräfte jeweils individuelle Lösungen vor Ort“, so der Minister. 

www.schulverpflegung-bw.de 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.