Lale – iss bewusst & sei aktiv! – Gesundheitskonzept für türkeistämmige Familien

Logo www.lale-nrw.deGemeinsam mit der Plattform Ernährung und Bewegung e.V. (peb) und weiteren kompetenten Partnern aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft hat das Verbraucherschutzministerium NRW die Initiative Lale – iss bewusst & sei aktiv! ins Leben gerufen und versteht es Beitrag zur Übergewichtsprävention türkeistämmiger Familien. Beweggrund für das Engagement ist der vergleichsweise hohe Anteil übergewichtiger Kinder und Jugendlicher in dieser Bevölkerungsgruppe.

Durch die Initiative erhalten türkeistämmige Erwachsene Hilfestellung, um ihren Familienalltag gesund und aktiv zu gestalten. Es handelt sich um ein  Konzept mit Trainer- und Kursmanual, auf dessen Basis bilinguale Ernährungs- und Bewegungsfachkräfte als Lale-TrainerInnen qualifiziert werden. Als Experten vermitteln sie in den interaktiven Lale-Kursen türkeistämmigen Erwachsenen alltagsnahe Informationen rund um die Themen Ernährung und Bewegung. Durch vielfältige praktische Übungen, wie z. B. die gemeinschaftliche Zubereitung von Mahlzeiten oder einfache Sportübungen erfahren die KursteilnehmerInnen, wie sie das Gelernte in ihren Familienalltag integrieren können. Die Kurse finden in türkischer und in deutscher Sprache statt. Alle Materialien sind auf die Bedürfnisse von türkeistämmigen Familien zugeschnitten. Die Teilnehmenden erhalten nach Beendigung des Kurses einen Zuschuss zu den geleisteten Gebühren von ihrer Krankenkasse.

—–>Rezepte

www.lale-nrw.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.