Schulessen in Japan

Eine 30-jährige Leserin kontaktierte die Zeitung Chugoku Shimbun, um ihre Frustration darüber zu äußern, dass das Schulessen weggeworfen wird, wenn die Schulen wegen starken Regens schließen. Durch den Taifun hatten viele Schulen geschlossen, da durch fielen viele Schulessen aus, die weggeworfen werden mussten. Das komme öfters vor und mittlerweile werde das System infrage gestellt.

—->ganzen Artikel lesen

Quelle: Sumikai

Mehr zum Thema Schulessen in Japan, lesen Sie dazu das Buch des DNSV Botschafters Prof. Dr. Peinelt.

V. Peinelt: Kann Deutschland von der Schulverpflegung in Japan lernen?Komplettes Buch, 2. Auflage als pdfSV-Japan-2018.pdf