Move-It – Gesundheitsförderung durch Prävention

Optimale Ernährung und Bewegung gehören zusammen. Die Move-It Sportcamps bieten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit 8 Sportarten in 7 Tagen kennenzulernen. Eine qualifizierte Betreuung der Kinder und Jugendlichen ist der Kern einer guten Ferienfreizeit. Das Team der Move-It Sportcamps kombiniert dabei fachliche und soziale Kompetenzen gleichermaßen. Zusätzlich führt man einen Motoriktest sowie eine Ernährungsberatung durch und hilft  den Teilnehmern mit einem individuellen Empfehlungsschreiben eine passende Sportart zu finden. Die Kinder und Jugendlichen, im Rahmen einer interaktiven Ernährungseinheit, ein Basiswissen über gesunde Ernährung und praktische Tipps wie sie diese im Alltag auch umsetzen können. Die Teilnehmer lernen neue Handlungskompetenzen kennen und werden durch das Wissen über die Wichtigkeit regelmäßige Bewegung und ausgewogener Ernährung in einer gesunden Lebensführung gestärkt. Ziel ist die Gesundheitsförderung durch Prävention von Bewegungsmangel und Fehlernährung. Die Move-It Sportcamps stehen allen Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 8 und 14 Jahren offen. Die 8 Sportarteneinheiten werden in leistungs- und altersgerechten Kleingruppen von ca. 12 Teilnehmern durchgeführt, so dass sowohl sehr sportliche als auch weniger sportliche Kinder ihrem Leistungsstand entsprechend gefordert werden.

www.move-it-sportcamps.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.